Sie sind hier: 2009 Sommer Spiel 2  
 2009 SOMMER
Spiel 1
Spiel 2
Spiel 3
Spiel 4
Spiel 5
Spiel 6

SPIEL 2
 

Norbert beginnt auf dem CenterCourt und muss schnell sein Spiel umstellen. Jochem rät zu … natürlich hohen Bällen. Das verbessert zwar etwas die Punktezahl, führt aber nicht wirklich zum Erfolg.




 



 

Jürgen verliert den 1. Satz. Im 2. Satz gewinnt Jürgen dann im tiebreak. Nach dem Sieg im 2. Satz unterliegt er nach spannendem Tiebreak im 3. Satz.




 



 

Peter zerlegt seinen Gegner im 1. Satz wie gewohnt. Dann folgt der Einbruch. Den 2. Satz und den Tiebreak im 3. Satz verliert Peter leider.




 



 

Uwe verausgabt sich beim Warmlaufen. Nach ein paar Runden um den Platz zusammen mit dem Gegner fehlt die Konzentration. Es folgt eine knappe Niederlage.

Aber es schmeckt wieder. Ob das erlaubt ist??????




 



 

Wilhelm hat ein schönes Spiel, welches aber leider nicht lange dauert. Der Gegner verletzt sich. Schade, aber zumindest bleibt der Punkt bei uns.




 



 



 

Jochem spielt mit der gewohnten stoischen Ruhe und gewinnt den 1. Satz. Sein Gegner schaut nicht begeistert. Der 2. Satz verläuft ähnlich. Der Gegner hat überhaupt keine Möglichkeiten, und das trotz vieler guter Bälle.

Drei Doppel zu gewinnen ist natürlich jetzt für uns eine kaum lösbare Aufgabe. Es spielen Jochem/Achim, Norbert/Wilhelm und Uwe/Peter.

Das eigentlich für einen Punkt gesetzte 3. Doppel patzt leider.

Ergebnis 4:5 gegen uns.